Link verschicken   Drucken
 

Bürgermeisterin macht Druck wegen der Unterführung am Bahnhof

13.01.2018

Ulrike Drossel macht Druck bei der Bahn
(Bericht vom Hellweger Anzeiger vom 13.01.2018)

 

Der Bahnhof der Emschergemeine soll eigentlich ein Aushängeschild für die Gemeinde sein.

Doch Wasseraustritte aus den Stufen zu den Bahnhsteigen sind unübersehbar, auch auf dem Boden der Unterführung steht das Wasser.

weiter siehe nebenstehenden Bericht

 

persönliche Bemerkung von Hermann Volke:
Das Problem mit Wasser in der Unterführunh besteht schon seit mehr als 45 Jahren. Zu meiner aktiven Dienstzeit am Bahnhof musste die Unterführung des öfteren gespert werden, da sie unter Wasser stand

 

 

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Bürgermeisterin macht Druck wegen der Unterführung am Bahnhof