Link verschicken   Drucken
 

CDU Frauen-Union Holzwickede zu Besuch „Am Oelpfad“

03.07.2018

CDU Frauen-Union Holzwickede zu Besuch „Am Oelpfad“

Die CDU Frauen treffen sich in der Regel einmal monatlich zu überwiegend allgemein politischen, kulturellen und sozialen Themen. Im Monat Juni (27.06.) hatte sich die Gruppe unter der Leitung der stellvertretenden Vorsitzenden, Hermine Clodt, entschlossen wieder einmal der Kleingartenanlage „Am Oelpfad“ einen Besuch abzustatten. Dort wurden sie von Horst Breer dem Vorsitzenden und Karl-Heinz Lauer dem Pressesprecher des Vereins begrüßt. Die Damen wollten erfahren was sich da so in der Anlage nach ihrem letzten Besuch vor 4 Jahren vielleicht verändert hat. Überrascht und angetan von der gepflegten Anlage, die sich gerade kurz nach der Kommissionsprüfung für den Wettbewerb um die „Rote Azalee“ in einem hervorragenden Zustand präsentierte, war die Gruppe des Lobes voll. So konnte ihnen Horst Breer unter anderem auch die große Naschwiese und den Barfußpfad, als neuere Errungenschaft zeigen. Nach einem ausgiebigen Rundgang bei herrlichem Sommerwetter freuten sich die Damen dann auf die Kaffeetafel die, von der Gartenfreundin Marita Breer, inzwischen im Vereinsheim gedeckt war. Mit diesem gemütlichen „Kaffeetrinken“ mit interessanten Gesprächen endete nach gut zwei Stunden der Besuch der CDU Frauen-Union in der Kleingartenanlage.

Karl-Heinz Lauer, Pressesprecher

 

 

Foto: CDU Frauen-Union Holzwickede zu Besuch „Am Oelpfad“