Link verschicken   Drucken
 

Umgestaltung des Bahnhofs nur mit Unterführung

07.01.2020

 Der Bahnhof soll schöner werden. Das sieht ein Konzept vor, das im vergangenen Oktober vorgestellt wurde. Die Unterführung auf der Nordstraße klammert das Konzept aus – dabei gibt es auch hierfür Ideen.

Siehe Bericht des Hellweger Anzeigers:

Von Christian Greis Hellweger Anzeiger Unna/Holzwickede:

Als ein Planungsbüro im Oktober die Idee für eine Umgestaltung des Bahnhofes und der umliegenden Bereich für einen Zeitraum bis zu zehn Jahren vorlegte, fehlte ein Bereich: die Unterführung auf der Nordstraße.